Automotive

Der neue Ford Focus RS kann ab sofort bestellt werden

Das schnellste RS-Modell in der Geschichte von Ford: der neue Focus RS

Der neue Ford Focus RS ist das bisher schnellste RS-Modell in der Geschichte des Konzerns.

Er schafft den Sprint bis zur 100-km/h-Marke in nur 4,7 Sekunden, die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 266 km/.

Die Power für seine eindrucksvollen Fahrleistungen bezieht der neue Ford Focus RS von einer eigens entwickelten Version des turbogeladenen EcoBoost-Benzin-Direkteinspritzers mit 2,3 Liter Hubraum.

Sie mobilisiert eine Spitzenleistung von 257 kW (350 PS)1 bei 6.000/min und schiebt zwischen 2.000 und 4.500 Touren mit 440 Nm Drehmoment an.

Mehrere Fahrmodi stehen zur Wahl, darunter erstmals in einem Serienfahrzeug der Driftmodus.

Bodenständig bleibt der neue Ford Focus RS dagegen beim Preis: Die Autohäuser nehmen ab sofort Bestellungen entgegen. Verkaufspreis: ab 46.950 Euro.


Foto: Lischka

Hyundai stellte sein „DNA-Modell“ vor. Das heißt: es enthält den Kern der Marke. Der neue i30 ist in der Basis-Version bereits ab 17.990,– Euro…

Weiterlesen
Foto: Porsche Holding

Ein Kick-down für die Elektromobilität: Die Porsche Holding Salzburg versprach zum Auftakt der Vienna-Autoshow eine starke

Beschleunigung der…

Weiterlesen
Foto: Opel Austria

Opel Austria hat ein sehr erfolgreiches Jahr 2016 hinter sich und mit der Modelloffensive "7 in 17" ist auch heuer einiges von der Marke zu erwarten.…

Weiterlesen

Premiumbehandlung bietet Gerry Holzweber Autoliebhabern nun wieder in Wien am Handelskai an. Erfahrung und Können ziehen Kunden an.

Weiterlesen
Bild: Ford

Mit Ecosport, Edge und dem neuen Kuga verfügt Ford über eine junge SUV-Palette und ist in allen Segmenten vertreten. Ford Austria-Generaldirektor…

Weiterlesen


Mediadaten

Die Daten zur Motorbeilage AUTOMOTIVE

Mediadaten